Israelreise buchen!

26.05.2020 - 06.06.2020
Israelreise mit Pfr. Bernhard Würfel und Dieter Schäfer

Dienstag, 26. Mai 2020

  • Flug: LX1165 Stuttgart - Zürich 08:15 - 09:00 LX252 Zürich - Tel Aviv 09:45 - 14:35
  • Ankunft in Tel Aviv und Begrüßung durch die Reiseleitung
  • Fahrt zur Hauptstadt Samarias nach Ariel
  • Rundgang im biblischen Garten des Hotels mit den biblischen Szenen der Region
  • Abendessen und Übernachtung im Hotel Eshel Hashomron

Mittwoch, 27. Mai 2020

  • Fahrt durch das biblische Samaria mit Besuch von Beit El, dem Ort des Traumes Jakobs
  • Besichtigung des alten Shilo, dem Standort der Bundeslade für fast 400 Jahre
  • Auffahrt auf dem Garizim Berg, dem heiligen Berg der Samariter mit dem Ausblick auf das Josefs-grab in Sichem – dem heutigen Nablus
  • Weinprobe im Tura Weingut in Rehalim. Lernen Sie die guten Weine und die erstaunlichen Men-schen kennen.
  • Abendessen und Übernachtung im Eshel Hashomron

Donnerstag, 28. Mai 2020

  • Fahrt nach Cäsarea Maritima, die von Herodes dem Großen erbaute Stadt, Besichtigung der aus-gegrabenen Paläste, Tempel und das alte Amphitheater
  • Kennenlernen von Beit El Industries in Zichron Yaakov, einer Gruppe deutscher Christen, die sich in Israel angesiedelt haben und ein echter Segen für das Land geworden sind
  • Fahrt durch die Jesreelebene nach Megiddo, dem Ort von Harmagedon, ein Querschnitt durch die archäologische Geschichte Israels mit einem genialen Wassersystem aus biblischer Zeit
  • Führung im Nazareth Village, einem Museumsdorf wo man das Leben zur Zeit Jesu in Nazareth er-lebbar macht
  • Blick vom Berg Arbel mit eindrücklichem Blick über den See Genezareth und die Stätten Jesu
  • Abendessen und Übernachtung im Degania Bet Resort/Kibbutz Degania Bet

Freitag, 29. Mai 2020

  • Besuch im Kibbuz Misgav Am und Erläuterungen der Grenzsituation mit dem Libanon und nach Möglichkeit ein Treffen mit Israelischen Soldaten
  • Fahrt zum Tel Dan eine der Quellen des Jordan
  • Besichtigung des ausgegrabenen Stadttores durch das vielleicht Abraham gegangen ist und den Altar des goldenen Kalbes von Jerobeam. Tel Dan ist eine phantastische Mischung aus Natur und biblischer Geschichte
  • Fahrt auf die Golanhöhen, dem biblischen Baschan zum Mittagessen bei den hier lebenden Drusen
  • Ausblick vom Berg Bental auf die Golanhöhen, Syrien und das Jordantal
  • zurück am See Genezareth Besuch von Kapernaum - die Stadt Jesu mit ihrer antiken Synagoge und dem Haus des Petrus
  • am Berg der Seligpreisungen genussvolle Aussicht über den See und Gedenken der Worte Jesu
  • Abendessen und Übernachtung im Degania Bet Resort/Kibbutz Degania Bet

Samstag, 30. Mai 2020

  • Fahrt nach "Ein Harod" zu den Füssen der Berge Gilboa, dem Ort der letzten Schlacht König Sauls zum Besuch der Harodquelle, wo Gideon die "richtigen" Männer auswählte
  • Weiterfahrt zur größten Ausgrabung einer Römerstadt in Israel, nach Bet Shean, einmaliges Zeug-nis römischer und byzantinischer Baukunst und biblischer Geschichte
  • Fahrt durch das Jordantal zur Taufstelle Quasr-al-Yahud, dem Ort der Taufe Jesu und Übergang des Volkes Israel ins Gelobte Land
  • Besuch von Qumran, dem Fundort der Schriftrollen vom Toten Meer und mutmaßliche Siedlung der Essener, weiterfahrt entlang des Toten Meeres und der Wüste Juda zur Oase Ein Gedi
  • Abendessen und Übernachtung im Kibbuzhotel Ein Gedi

Sonntag, 31. Mai 2020

  • morgendliche Wanderung in der Oase Ein Gedi zum Davids- Wasserfall, wo sich David vor Saul versteckt hielt – Ströme lebendigen Wassers
  • Gelegenheit zum „Schweben“ im Toten Meer, eine wirklich spezielle Erfahrung!
  • Besuch der Festung Masada, dem Monument jüdischen Freiheitswillens gegen die Römer
  • Mittagessen und Baden am Toten Meer
  • Weiterfahrt nach Eilat zu Abendessen und Übernachtung im Hotel Caesar Eilat

Montag, 1. Juni 2020

  • Fahrt entlang der ägyptischen Grenze in die Eilat - Berge mit einer kleinen Wanderung durch den Red Canyon bevor die Sonne hoch am Himmel steht
  • Besichtigungsfahrt entlang der Küste bis Taba, dem Grenzübergang nach Ägypten mit dem Besuch des Unterwasserobservatorium - Erleben der Unterwasserwelt ohne nass zu werden
  • Freizeit am Strand mit Möglichkeit zum Schnorcheln und Baden im Roten Meer
  • Abendessen und Übernachtung im Hotel Caesar Eilat

Dienstag, 2. Juni 2020

  • Fahrt durch die beeindruckende Wüstenlandschaft des Negev zum Ramonkrater, dem größten Ero-sionskrater weltweit zu einem Spaziergang am Kraterrand mit phantastischen Ausblicken
  • Wanderung durch das Avdat Tal zu seiner Quelle, eines der schönsten Wüstentäler Israels
  • Fahrt zum Besuch der Grabstätte von David Ben Gurion dem ersten Ministerpräsident Israels und seiner Frau Paula mit herrlichem Blick in die Wüste Zin, durch die das Volk Israel zog
  • Besuch des Tel Sheva mit dem Abrahams - Brunnen und Resten der Stadt aus biblischer Zeit
  • Abendessen und Übernachtung in Beer Sheva im Leonardo Negev

Mittwoch, 3. Juni 2020

  • Fahrt nach Hebron und Führung durch die Machpela Höhle im biblischen Kernland Judäa, der Grabstätte der Patriarchen, danach Besuch des archäologischen Museums in Kiriat Arba, jedes Ex-ponat „erzählt“ seine eigene Geschichte
  • Fahrt durch das Elahtal, dem Kampfplatz von David gegen Goliath, es liegen heute noch genug Steine im Bachbett…zu den Ausgrabungen des biblischen Lachisch, die Stadt welche von König Sanherib und auch durch Nebukadnezar II zerstört wurde.
  • Abendessen und Übernachtung in Jerusalem Hotel Eyal
  • Torah Lektion und Gespräch mit einem orthodoxen Rabbiner des Centers für christ-lich - jüdische Zusammenarbeit

Donnerstag, 4. Juni 2020

  • Tagesbeginn auf dem Ölberg mit seiner atemberaubenden Aussicht auf den Tempelberg und die Altstadt Jerusalem
  • Spaziergang den Palmsonntagsweg hinunter, vorbei an der Franziskanerkirche „Dominus Flevit” traditionell der Ort an dem Jesus über Jerusalem weinte
  • Besuch im Garten Gethsemane mit seinen uralten Ölbäumen sowie der Kirche der Nationen
  • durch das Stephanstor hinein in die Altstadt durch Jerusalem mit dem Teich Bethesda und der St. Anna Kirche, der Via Dolorosa, dem orientalischen Basar und der Grabeskirche
  • Zurück in der Gegenwart, wird der Planer des Sicherheitszaunes zwischen Israel und den Pal. Au-tonomiegebieten Res. Col. Danny Tirza an diesem Bollwerk gegen den Terror führen und Zusam-menhänge erläutern die die Medien so nicht berichten
  • Abendessen und Übernachtung in Jerusalem Hotel Eyal

Freitag, 5. Juni 2020

  • Führung durch die Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem - Museum und Kindergedenkstätte
  • Fahrt in die Neustadt zum jüdischen Markt „Machane Yehuda“ mit seiner Fülle an Gerüchen, Ge-schmäckern und Eindrücken!
  • Besuch an der Knesset dem Parlament Israels, der einzigen Demokratie des Nahen Ostens mit dem „klassischen Foto“ vor der großen Menora
  • Schabbateingang an der „Klagemauer“ in großer Fröhlichkeit mit Juden aus der ganzen Wellt - kei-ner Klagt
  • Abendessen und Übernachtung in Jerusalem Hotel Eyal

Samstag, 6. Juni 2020

  • Möglichkeit einen Gottesdienst in der Großen Synagoge zu besuchen oder was jeder gerne noch machen möchte
  • 12:00 Uhr Abfahrt zum Flughafen
  • Flug: OS858 Tel Aviv - Wien 16:10 - 19:00, OS179 Wien - Stuttgart 20:15 - 21:30

andere Abflugorte oder individuelle Verlängerungen auf Anfrage möglich!

Preis bei mind. 35 Teilnehmern incl. der angegebenen Flüge: 2400,00 €

Einzelzimmerzuschlag: 790,00 €

Anzahlung bei Anmeldung 10% vom Reisepreis, Restzahlung 4 Wochen vor Abflug

Diese Reise ist für Menschen die vorübergehend oder dauerhaft in ihrer Mobilität eingeschränkt sind nicht geeignet. Wenn Sie nicht sicher sind, dann fragen Sie uns bitte!

Jetzt hier anmelden!

 

 

Israelreise.de - einfach anders