Israelreise buchen!

21.08.2021 - 28.08.2021
Israel für Jugendliche und junge Erwachsene Action - Begegnungen - Natur – Bibel

mit Friedemann Tröger, Gem.- Pastor des SV-Bezirks Albstadt

Baden in der Wüste - Gespräche mit Soldaten und Siedlern und anderen interessanten Menschen - entdecken biblischer Orte auch in Judäa & Samaria – Jerusalem selbst erleben, unterirdisch und auf den Dächern – Gott dabei beobachten, wie ER seine Prophetien erfüllt 

Samstag, 21. August 2021 

  • Flug mit  Austrian Airlines  
  • Stuttgart - Wien OS 178 10:40 - 11:55 // Wien - Tel Aviv OS 861 13:20 - 17:45 
  • Fahrt auf die Golanhöhen zur Übernachtung im Chan Elal 

Sonntag, 22. August 2021 

  • Besuch der Heiligen Stätten am See: Erkunden des alten Kapernaums, mit der antiken Synagoge und dem Haus des Petrus
  • Berg der Seligpreisungen und kurze Wanderung nach Tabgha, der Stätte der Brotvermehrung und dem Ort wo Jesus den Jüngern nach der Auferstehung erschien
  • Baden im See Genezareth am Wasserfall oder im Jordan oberhalb des Sees
  • Abendessen und Übernachtung im Chan Elal

Montag, 23. August 2021

  • Kibbuz Malkia: Führung entlang der libanesischen Grenze mit Erläuterung der sicherheitspolitischen Situation am Libanon - eventuell Treffen mit israelischen Soldaten zum Gespräch
  • Tel Dan, eine der Quellen des Jordan - Natur und biblischer Geschichte mit dem ausgegrabenen Stadttor durch das Abraham gegangen sein könnte und den Altar des goldenen Kalbes
  • Rückfahrt auf die Golanhöhen zum Besuch einer wiederaufgebauten Synagoge und dem Berg Bental mit Aussicht auf die syrische Hochebene und Erläuterung der Situation mit Syrien
  • Abendessen und Übernachtung im Chan Elal 

Dienstag, 24. August 2021

  • Fahrt nach Itamar einer wirklichen Pioniersiedlung, Treffen mit Siedlern, Besuch in der Töpferei von Batya Erdstein die mit ihrem Mann Baruch zurück zum Glauben und zum Land ihrer Vorväter fand
  • Besuch auf dem Garizim Berg auf dem heute noch die Samariter ihre Opfer bringen, Ausblick auf das Grab Josephs, den Jakobsbrunnen in Sichem und den Ebal mit dem Altar Josuas
  • Mittagspause in einer Soldatenkneipe
  • Besuch in Shilo dem Standort der Bundeslade für ca. 400 Jahre, das erste Zentrum des alten Israel mit Multimediashow
  • Erfrischung bei einem Badestopp an der Quelle Ein Oz im Shilotal
  • Übernachtung im Finjan Chan in Tekoa - Dalet  

Mittwoch, 25. August 2021

  • Fahrt durch Judäa an Hebron und Arad vorbei zur Festung Masada, dem Symbol des jüdischen Widerstandes gegen die Römer
  • Aufstieg über die von den Römern errichtete Belagerungsrampe und nach der Erkundung der Festung wieder hinunter auf dem Schlangenpfad
  • in Ein Bokek Gelegenheit zum Bad im Toten Meer - eine wirklich spezielle Erfahrung! 
  • Ströme lebendigen Wassers in der Wüste erleben in der Oase Ein Gedi in der sich schon David vor König Saul versteckte
  • Wanderung im Nachal Arugot mit schönen Badestellen, einer besonderen Pflanzen- und Tierwelt und dem „Versteckten Wasserfall“
  • kurzer Halt in Qumran, dem Fundort der berühmten antiken Schriftrollen die zeigen wie Gott über seiner Schrift über Jahrtausende wacht
  • Übernachtung im Finjan Chan in Tekoa - Dalet

Donnerstag, 26. August 2021

  • Fahrt zum Scopusberg mit seiner wunderbaren Aussicht auf Altstadt und den Tempelberg
  • Gang entlang des Königstales durch die Olivenhaine des Ölberges hin zum Besuch im Garten Gethsemane mit seinen uralten Ölbäumen und der Kirche der Nationen
  • weiter geht der Weg durchs Kidrontal vorbei an uralten Grabmonumenten zum Misttor hinein ins jüdische Viertel
  • Besuch der Ausgrabungen mit dem Haus des Hohepriesters und dem Innenhof, dem Ort wo Petrus vielleicht Jesus verleugnete
  • auf den Spuren Jesu weiter zur Davids Zitadelle, wo man den Palast von Herodes und den wahrscheinlichen Ort der Verurteilung Jesu ausgegraben hat
  • Bummel durch das Christliche Viertel hin zur Grabeskirche, dem Ort der Kreuzigung und der Auferstehung Jesu von den Toten
  • Übernachtung im Finjan Chan in Tekoa - Dalet

Freitag, 27. August 2021

  • Führung durch die Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem und das Tal der zerstörten Gemeinden, wo wir auch die Namen von Städten aus unserer Region finden
  • Bummel über den jüdischen Markt Machane Yehuda in Jerusalem
  • Dann freie Zeit bis Schabbatbeginn an der Klagemauer - keiner klagt!
  • Schabbatessen mit Bruce, einem Freund von Friedemann in Tekoa. Er berichtet uns aus seinem Leben als Siedler und singt zum Banjo (sammeln vor Ort für die Kosten) 
  • Übernachtung im Finjan Chan in Tekoa - Dalet

Samstag, 28. August 2021

  • Besuch in einer Synagoge oder messianischen Gemeinde in Jerusalem möglich
  • Flug mit  Austrian Airlines  
  • Tel Aviv - Wien OS 858 16:10 - 18:55 // Wien - Stuttgart OS 179 20:15 - 21:30

 Verpflegung:

  • Chan ELAL - 3x Frühstück, 2x Abendessen
  • Finjan Chan - 4x Frühstück
  • alle anderen Mahlzeiten selbst organisiert und auf eigene Kosten

Gestalter:

SV-Bezirk Albstadt Gem.-Pastor Friedemann Tröger

Karl-Bohnenberger Str. 51

72469 Meßstetten

07431 - 1388044

friedemann.troeger@sv-web.de

andere Abflugorte oder individuelle Verlängerungen auf Anfrage möglich!

Preis bei 35 Teilnehmern incl. der angegebenen Flüge: 1140,00 €

Anzahlung bei Anmeldung 10% vom Reisepreis, Restzahlung 4 Wochen vor Abflug

Bitte überweisen Sie erst, wenn Sie Rechnung und Sicherungsschein erhalten haben.

 

Aktuell versenden wir keine Rechnungen, bis klar ist ob die Reise stattfinden kann.!

Diese Reise ist für Menschen die vorübergehend oder dauerhaft in ihrer Mobilität eingeschränkt sind möglicherweise nicht geeignet. Wenn Sie nicht sicher sind, dann fragen Sie uns bitte!

Israelreise.de - einfach anders