Israelreise buchen!

22.10.2020 - 01.11.2020
Erlebnis Israel mit Martina & Jochen Rohloff

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise im Heiligen Land mit der Bibel in der Hand!

Donnerstag, 22. Oktober 2020

  • Flug von Prag nach Tel Aviv 11:05 - 15:50
  • Übernachtung und Abendessen in Tel Aviv Ruth Daniel/Jaffa
  • Nach dem Abendessen Gelegenheit zu einem abendlichen Bummel durch die Gassen des alten Jaffa mit seinen biblischen Geschichten, Galerien und kleinen Kunsthandwerksläden

Freitag, 23. Oktober 2020

  • Fahrt nach Kfar Sirkin zu Sara Atzmon, einer Shoah - Überlebenden, die ihre schrecklichen Erlebnisse durch Bilder und Skulpturen verarbeitet und an die nächsten Generationen weitergibt. Besuch in Ihrem Atelier.
  • Fahrt an die Mittelmeerküste nach Cäsarea - Maritima, der von Herodes gebauten Stadt mit ihren glanzvollen Überresten wie dem Theater, dem Hippodrom und vielem mehr – hierher wurde Paulus nach seiner Verhaftung durch die Römer in Jerusalem gebracht
  • Fahrt auf den Karmel und zu Muchraka, der Stelle wo Elia die Baalspriester herausforderte mit grandioser Aussicht
  • Übernachtung und Abendessen Ohalo Manor /Kinneret 

Samstag, 24. Oktober 2020 - ohne israelischen Reiseleiter

  • Führung durch die neuen Ausgrabungen von Magdala, dem Ort der Maria Magdalena mit ihrer phantastischen Synagoge aus der Zeit Jesu
  • Besuch des griechisch - orthodoxen Teils der Stadt Jesu - Kapernaum mit etwas mehr Stille
  • Bootsfahrt auf dem See Genezareth mit dem Jesus gläubigen Juden Daniel Carmel
  • Besuch der Ausgrabungen von Korazim, einer der von Jesus mit harten Worten getadelten Städte, mit einer weiteren schönen Synagoge, errichtet aus Basaltgestein und mit Pflanzen- und Tiermustern verziert
  • Übernachtung und Abendessen Ohalo Manor DV/Kinneret

Sonntag, 25. Oktober 2020

  • Besuch im Grenz - Kibbuz Malkia: Führung entlang der libanesischen Grenze mit Erläuterung der sicherheitspolitischen Situation und des Alltagslebens unter den Augen der Hisbollah
  • Besuch der Jordanquelle Banyas beim alten Caesarea Philippi, dem Ort des Christus-Bekenntnisses von Simon Petrus und Wanderung zum Wasserfall
  • Erkundung von Ein Keshatot, einem jüdischen Dorf aus der Zeit der Mischna und des Talmud, in dessen Zentrum sich eine prächtige wiedererbaute Synagoge erhebt
  • Auffahrt auf den Berg Bental mit Aussicht auf die syrische Hochebene und Erläuterung der Situation mit Syrien – Blick nach Syrien und zum Hermongebirge
  • Übernachtung und Abendessen Ohalo Manor DV/Kinneret 

Montag, 26. Oktober 2020

  • Besuch in Kfar Kedem, einem Museumsdorf wo man das Leben zur Zeit Jesu in Galiläa nachempfinden kann
  • Badestopp in der paradiesischen Oase Gan Ha Shlosha mit ihren warmen Quellen und Palmen Gilgal - Fußspuren Gottes im Jordantal erkunden, entdecken Sie die uralten Zeugen der Landnahme durch das Volk Israel
  • Abendessen und Übernachtung Jericho Resort Village/Jericho 

Dienstag, 27. Oktober 2020

  • Ströme lebendigen Wassers in der Wüste erleben in der Oase Ein Gedi in der sich schon David vor König Saul versteckte, Wanderung im Nachal Arugot mit schönen Badestellen, einer besonderen Pflanzen- und Tierwelt und dem „Versteckten Wasserfall“
  • Besichtigung der Festung Masada, dem Symbol des jüdischen Widerstandes gegen die Römer und essentieller Ort für den zionistischen Gründungsmythos
  • Gelegenheit zum „Schweben“ im Toten Meer am Strand von Ein Bokek
  • Übernachtung Jericho Resort Village/Jericho 

Mittwoch, 28. Oktober 2020

  • Fahrt zur Taufstelle Jesu und dem Ort des Durchzuges des Volkes Israel ins Gelobte Land - Kasser El Yahud
  • Fahrt auf dem alten Pilgerweg hinauf in Richtung Jerusalem mit Blick aufs Georgskloster, das wie ein Schwalbennest an den Abgründen des Wadi Quelt „klebt“
  • Wanderung von der Quelle Ein Prat bis zur Quelle Ein Mabua durch die judäische Wüste mit schönen Bademöglichkeiten am Weg
  • Übernachtung Jericho Resort Village/Jericho

Donnerstag, 29. Oktober 2020

  • Fahrt über den Scopusberg zu einem ersten Blick auf die Heilige Stadt Jerusalem
  • Spaziergang entlang des Königstales durch die Olivenhaine des Ölberges hin zum Besuch im Garten Gethsemane mit seinen uralten Ölbäumen und der Kirche der Nationen
  • durch das Kidrontal mit seinen uralten und imposanten Grabmälern durch das Misttor vorbei an Klagemauer und dem Tempelberg, dem heiligsten Ort der Juden
  • Via Dolorosa neu entdeckt mit der Führung durch das "auferstandene" jüdische Viertel mit malerischen Gassen, der Hurva Synagoge, dem Cardo und dem Herodianischen Viertel
  • Übernachtung und Abendessen im Caesar Premier/Jerusalem
  • Vortrag - Gespräch mit Johannes Gerloff

Freitag, 30. Oktober 2020

  • Treffen bei Rabbi Ari Abramowitz in der neu entstehenden Farm und Yeshiva (Bibelschule) auf den Hügeln auf denen schon der Prophet Amos gelebt hat Amos 9: 13-15
  • Führung durch die Ausgrabungen von Herodion, der Festung von Herodes dem Großen wo sein Grab gefunden wurde, mit einem schönen Blick über die Hirtenfelder bei Bethlehem
  • Rückfahrt in die Neustadt Jerusalems zum jüdischen Markt „Machane Yehuda“ mit seiner Fülle an Gerüchen, Geschmäckern und Eindrücken!
  • Übernachtung im Caesar Premier/Jerusalem
  • Traditionelles Schabbatessen mit jüdischen Familien zuhause

Samstag, 31. Oktober 2020 - ohne israelischen Reiseleiter

  • Tagesbeginn in Bethlehem mit der Geburtskirche, den Hirtenfeldern
  • Rückfahrt nach Jerusalem zur Altstadt für eigene Unternehmungen
  • Zum Abschluss des Tags und der schönen Zeit in Israel, Besuch im Gartengrab: "Joh. 19:41 An dem Ort, wo man ihn gekreuzigt hatte, war ein Garten"
  • Übernachtung und Abendessen im Caesar Premier/Jerusalem

Sonntag, 1. November 2020

  • Transfer um Flughafen und Rückflug nach Prag 07:25 - 10:35

Preis ab 35 Teilnehmer incl. der angegebenen Flüge: 1950,00 €

Flüge von anderen Flughäfen auf Anfrage möglich!

Anzahlung bei Anmeldung 10% vom Reisepreis, Restzahlung 4 Wochen vor Abflug

Diese Reise ist für Menschen die vorübergehend oder dauerhaft in ihrer Mobilität stark eingeschränkt sind nicht geeignet. Wenn Sie unsicher sind, dann fragen Sie uns bitte!

Jetzt hier buchen!

Anmeldeschluss 14. August 2020

 

 

Israelreise.de - einfach anders