Israelreise buchen!

15.03.2018 - 26.03.2018
Reise ins Heilige Land: Israel und Jordanien

Begleiten Sie Hans-Günther Buhl ins Heilige Land beiderseits des Jordan. Biblische Stätten, interessante Menschen und beeindruckende Landschaften warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden!

Donnerstag, 15. März 2018

  • Flug Hamburg – Tel Aviv 11:25 – 16:50 oder Düsseldorf Tel Aviv 7:40 – 13:05
  • Ankunft am Ben-Gurion-Flughafen, Treffen mit dem Reiseleiter am Flughafen
  • Transfer nach Tel Aviv und Check-in im Hotel Sea Net, nahe der Strandpromenade
  • nach dem Abendessen Gelegenheit zu einem abendlichen Bummel durch die Gassen des alten Jaffa, mit der Petruskirche, dem Haus Simon des Gerbers
  • Übernachtung im Hotel Sea Net in Tel Aviv

Freitag, 16. März 2018

  • durch die judäischen Berge Fahrt hinauf nach Jerusalem – die Heilige Stadt
  • Führung durch die Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem und das Tal der zerstörten Gemeinden, wo man auch die Namen von Städten aus verschiedenen Regionen Deutschlands findet
  • Erleben Sie auf dem jüdischen Markt Machane Yehuda: Das Volk Israel lebt“! Genießen Sie die Fülle an Gerüchen, Geschmäcker und Eindrücken!
  • Ankunft und einchecken im „Hotel“ im Herzen der Neustadt
  • kurz nach dem Sonnenuntergang begrüßen Sie zusammen mit vielen jüdischen Betern den Schabbat an der Klagemauer
  • Abendessen und Übernachtung in Jerusalem im Hotel Montefiore

Samstag, 17. März 2018

  • Vor dem Frühstück Besuch der Anastasis (Grabeskirche), mit einer stillen Andacht
  • Nach dem Frühstück Gang auf dem traditionellen Leidensweg Jesu die „Via Dolorosa“
  • Bummel durch die Gassen des christlichen und moslemischen Viertels zum Damaskus Tor hinaus zum Gartengrab, dort Gedenken an Tod und Auferstehung des Herrn beim gemeinsamen Abendmahl
  • Abendessen und Übernachtung in Jerusalem im Hotel Montefiore

Sonntag, 18. März 2018

  • Rundgang auf den Mauern Jerusalems wie einst der Prophet Nehemia vom Jaffa- bis zum Stephanstor
  • weiter geht es vorbei am Garten Gethsemane, dem Goldenen Tor und an den antiken Gräbern im Kidrontal, hinauf zum Zion und durch das Zionstor weiter ins jüdische Viertel der Altstadt
  • Neustadtrundfahrt in Jerusalem mit Menora an der Knesset, Harfenbrücke, Oberstes Gericht…
  • Besuch des Israelmuseums mit Schrein des Buches und dem Model von Jerusalem zur Zeit Jesu
  • Abendessen und Übernachtung in Jerusalem im Hotel Montefiore
  • Bibelarbeit mit Johannes Gerloff

Montag, 19. März 2018

  • heute heißt es Abschied nehmen von Jerusalem, den alten Pilgerweg hinunter nach Jericho
  • Unterwegs Besichtigung des traditionellen Ortes des „Gasthaus des barmherzigen Samariters“ mit einer eindrucksvollen Sammlung verschiedener Mosaiken aus der Region
  • In Jericho -  Fahrt mit der Seilbahn hinauf zum Berg der Versuchung, mit dem Blick über die „Reiche dieser Erde“
  • am Tell es Sultan sehen Sie die Überreste des von Josua zerstörten Jericho der Bibel
  • eindrücklichen Besuch bei Taysir Abu Saada, ehem. Terrorist und Leibwächter Arafats, heute wiedergeborener Christ und Wohltäter von Juden und Arabern
  • Abendessen & Übernachtung im Hotel Jericho Resort Village


Dienstag, 20. März 2018

  • Fahrt am Toten Meer entlang mit einem Besuch in Qumran, dem Fundort der berühmten antiken Schriftrollen und wenn möglich besuchen wir eine der Fundhöhlen
  • Wanderung in der Oase Ein Gedi, wo sich David vor Saul versteckt hielt - Ströme lebendigen Wassers in der Wüste
  • Fahrt nach Ein Bokek mit ausgiebiger Bademöglichkeit am Toten Meer. Lassen Sie sich treiben!!
  • Abendessen und Übernachtung in Arad im Hotel Inbar

Mittwoch, 21. März 2018

  • durch die karge Wüstenlandschaft des Negev nach Sde Boker zum Besuch des Grabes von Ben Gurion und seiner Frau Paula
  • weiter Blick in die Wüste Zin, durch die das Volk Israel einst zog
  • Wanderung in einem der schönsten Wüstentäler Israel – Ein Avdat
  • Besichtigung von Avdat, der ersten Stadt der Nabatäer auf der Reise
  • Fahrt zum Ramon Krater, dem größten Erosionskrater dieser Erde – genießen Sie den Sonnenuntergang am Kraterrand mit unglaublichen Farbspielen
  • Abendessen und Übernachtung in Mitzpe Ramon im Ramon Suite Hotel

Donnerstag, 22. März 2018

  • Auf dem Weg nach Eilat Besuch im Timna – Park mit seinen Kupferminen aus der Zeit des Salomo, Felszeichnungen und der Nachbildung der Stiftshütte
  • Badefreizeit am Roten Meer zum Schnorcheln, Baden und Flanieren
  • Abendessen zu Hause bei Familie Gabay mit einem feinen Panoramablick über den Golf von Eilat
  • Übernachtung in Eilat im Hotel Prima Music

Freitag, 23. März 2018

  • Nach dem Frühstück Fahrt zum Arava Grenzübergang nach Jordanien und weiter zum Wadi Ram
  • Jeep Tour in der außergewöhnlich schönen Wüstenlandschaft im Wadi Ram, fühlen Sie sich wie Lawrence von Arabien
  • Weiterfahrt nach Wadi Musa bei der Felsenstadt Petra zu Übernachtung und Abendessen im Petra Guest House Hotel

Samstag, 24. März 2018

  • Dieser Tag gehört der phantastischen Mischung aus Architektur, Natur und Geschichte bei einer ausführlichen Erkundung der Hauptstadt der Nabatäaer – Petra
  • Gemeinsam Andacht in der Ruine der byzantinischen Kirche
  • Übernachtung im Petra Guest House Hotel

Sonntag, 25. März 2018

  • Durch die Berge Edoms und Moabs, entlang des Toten Meeres geht es zu einem Besuch in Madaba dort sehen wir die berühmten byzantinischen Mosaiken mit der Karte des Heiligen Landes
  • Fahrt in die Hauptstadt Jordaniens hinauf nach Amman - eine Stadt auf sieben Hügeln erbaut
  • Vom Hügel der Zitadelle genießen Sie einen einzigartigen Blick über die Hauptstadt
  • Treffen mit der Leiterin des Center of Hope (https://www.facebook.com/CenterOfHope1) Birgit Gassmann, die aus Deutschland stammt
  • Übernachtung und Abendessen in Amman im Hotel Red Rose

Montag, 26. März 2018

  • Morgendliche Fahrt zum Berg Nebo mit dem Blick ins gelobte Land, den schon Mose dort hatte
  • Überquerung des Jordan über die Allenbybrücke zurück nach Israel, nochmal vorbei an Jericho und Jerusalem
  • Transfer zum Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv
  • Flug Tel Aviv – Hamburg 17:20 - 21:10 oder Tel Aviv – Düsseldorf 18:50 – 22:30

Preis bei mindestens 25 Teilnehmern: 2200,00 €

Jetzt hier anmelden!

Israelreise.de - einfach anders