Israelreise buchen!

04.03.2018 - 14.03.2018
Israel mit der Bibel in der Hand erleben

mit Pastor Johannes Weiß/Christl. Gemeindezentrum Elim Zittau (Programmänderungen vorbehalten)

Jetzt hier anmelden!

Sonntag, 4. März 2018

  • Flug von Prag nach Tel Aviv LY 2522 12:25 - 17:20
  • Fahrt in die Berge Samarias zum Hotel Eshel Hashomron in Ariel

Montag, 5. März 2018

  • Rundgang im biblischen Garten mit dem Nachbau der Stiftshütte in Originalgröße
  • Auffahrt auf dem Garizim Berg mit Ausblick auf das Josefsgrab in Sichem
  • Besuch in einer Töpferei, Treffen mit Orna Hirschberg in einer Weberei, wo Sie an den Tempelvorhängen des 3. Tempels forscht
  • Besichtigung des antiken Shilo, dort stand die Stiftshütte über 396 Jahre und heute wohne wieder Juden dort
  • Weinprobe im Tura Weingut in Rehalim – Top Weine und erstaunliche Menschen!
  • Übernachtung und Abendessen im Hotel Eshel Hashomron in Ariel

Dienstag, 6. März 2018

  • Fahrt durch das biblische Samaria mit Besuch von Beit El, dem Ort des Traumes Jakobs
  • Treffen mit Dr. Yehuda Bohrer, Archäologe und Rabbiner der als Kind aus Deutschland geflüchtet ist und das moderne Beit El mitgegründet hat
  • kleine Wanderung bei Anatot der Heimat des Propheten Jeremia entlang von kleinen Bächen, Wasserfällen und Badestellen durch den Nachal Prat, dem alten Pilgerweg nach Jerusalem
  • Konzert und Singen mit „Hallelu“, einem Frauentrio aus den Bergen Israels und gemeinsames Abendessen im Beduinenzelt
  • Übernachtung im Hotel Jericho Resort Village

Mittwoch, 7. März 2018

  • Heute fahren wir an den tiefsten Punkt dieser Erde zum Toten Meer
  • Führung beim Fundort der berühmten Schriftrollen vom Toten Meer – Qumran
  • Kleine Wanderung in der Oase Ein Gedi, wo sich schon David vor Saul versteckte
  • Besuch der Festung Masada, dem Monument jüdischen Freiheitswillens gegen die Römer
  • Das obligatorische Bad im Toten Meer ist auch möglich!!
  • Einführung in die Arbeit von Seeds of Hope, der Hilfsorganisation von Taysir Abu Saada, ehem. Terrorist und Leibwächter Arafats
  • Abendessen & Übernachtung im Hotel Jericho Resort Village

Donnerstag, 8. März 2018

  • Erster Überblick über die Altstadt auf der Stadtmauer Jerusalems, wie einst Nehemia
  • Spaziergang vom Damaskustor vorbei an Stephanstor, Goldenem Tor und den imposanten Grabmälern im Kidrontal
  • Besuch der alten Davidsstadt - der Keimzelle Jerusalems - erfahren Sie wer die Blinden und Lahmen der Jebusiter wirklich waren!
  • Gang durch das Misttor zur Klagemauer am Tempelberg, dem heiligsten Ort des Judentums
  • Führung am Archäologiepark aus der Zeit Jesu am Tempelberg
  • Bummel durch das auferstandene jüdische Viertel
  • Abendessen und Übernachtung in Jerusalem im Hotel Caesar Premier
  • Am Abend treffen wir Johannes Gerloff zu einer Bibelarbeit

Freitag, 9. März 2018

  • Besuch mit Führung durch die Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem und das Tal der zerstörten Gemeinden, wo wir auch die Namen von Städten aus unserer Region finden
  • am Israel Chai - Erleben Sie auf dem jüdischen Markt Machane Yehuda, wie Jerusalem für den Schabbat einkauft! Genießen Sie die Fülle an Gerüchen, Geschmäcker und Eindrücken!
  • Schabbateingang in großer Fröhlichkeit mit Juden aus aller Welt an der Klagemauer
  • Traditionelles Schabbatessen in einer Familie in Jerusalem im Hotel Caesar Premier
  • Abendessen und Übernachtung in Jerusalem

Samstag, 10. März 2018

  • Tagesbeginn auf dem Ölberg mit Sicht auf den Tempelberg
  • Vom Ölberg über das Kidrontal durch das Löwentor in die Altstadt Jerusalem
  • Führung durch das christliche und muslimische Viertel der Altstadt mit Besuch des Österreichischen Hospizes, Via Dolorosa und der Grabeskirche
  • Zeit für einen Bummel im Basar
  • Tagesabschluss im Gartengrab mit der Möglichkeit eines gemeinsamen Abendmahls
  • Abendessen und Übernachtung in Jerusalem im Hotel Caesar Premier

Sonntag, 11. März 2018

  • Fahrt zur Taufstelle Jesu am Jordan, die gleichzeitig der Platz des Einzugs des Volkes Israel ins Gelobte Land ist
  • Weiterfahrt durch das Jordantal zum See Genezareth
  • Besuch des alten Kapernaum, mit der antiken Synagoge und dem Haus Petri   
  • Besuch der Heiligen Stätten mit dem Berg der Seligpreisungen und kurzer Wanderung nach Tabgha, der Stätte der Brotvermehrung.
  • Führung durch die neuen Ausgrabungen von Magdala, dem Ort der Maria Magdalena
  • Genussvolle Bootsfahrt auf dem See Genezareth von Ginnosar, wo ein Boot aus Jesu Zeiten gefunden wurde
  • Abendessen und Übernachtung nahe dem See Genezareth im Kibbuz Shaar Ha Golan

Montag, 12. März 2018

  • Kibbuz Malkia: Führung entlang der libanesischen Grenze mit Erläuterung der sicherheitspolitischen Situation am Libanon, bei einem Treffen mit israelischen Soldaten
  • Tel Dan, eine der Quellen des Jordan - Natur und biblischer Geschichte mit dem ausgegrabenen Stadttor durch das Abraham gegangen ist und den Altar des goldenen Kalbes von Jerobeam
  • Auffahrt auf den Golan mit Aussicht auf die syrische Hochebene und Erläuterung der Situation mit Syrien auf dem Berg Bental
  • Abendessen und Übernachtung nahe dem See Genezareth im Kibbuz Shaar Ha Golan
  • Treffen mit Schmuel Ulmer von der messianischen Gemeinde Pniel in Tiberias

Dienstag, 13. März 2018

  • Fahrt durch Galiläa zum Berg Tabor, dem traditionellen Ort der Verklärung Jesu und der Platz wo Deborah das Volk Israel zum Kampf gegen die Kanaaniter sammelte
  • Weiterreise vorbei an Nazareth zum Berg Karmel, wo das Kloster St. Elias steht mit atemberaubendem Blick auf das Jesreel-Tal. Die Höhe ist mit der biblischen Geschichte der Feuerprobe des Propheten Elia gegen 450 Baals-Priester verbunden.
  • Fahrt an die Mittelmeerküste nach Cäsarea - Maritima, der von Herodes gebauten Stadt – hierher wurde Paulus nach seiner Verhaftung durch die Römer in Jerusalem gebracht
  • Abendessen und Übernachtung in Tel Aviv im Hotel Sea Net
  • Möglichkeit für einen abendlichen Bummel durch das alte Jaffa

Mittwoch, 14. März 2018

  • Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Prag
  • LY 2521 08:00 - 11:15  

Andere Abflughäfen auf Anfrage!

Preis bei mindestens 35 Teilnehmern: 1580,00 € (Kurs $/€ 25.07.2018 - Anpassungen vorbehalten)
Einzelzimmerzuschlag: 490,00 €

Anmeldeschluss 2. Januar 2018 (danach nur auf Anfrage möglich)

Jetzt hier anmelden!

Israelreise.de - einfach anders