Israelreise buchen!

07.05.2018 - 17.05.2018
Erlebnisreise nach Israel - ein junges Land wird 70

mit Pastor Magne Nordstrand, Würzburg

Jetzt hier anmelden!

Reiseprogramm (Änderungen vorbehalten)

Montag, 7. Mai 2018 - Flug Nürnberg – Tel Aviv 14:00 - 18:55

  • Ankunft in Tel Aviv und Begrüßung durch unsere örtliche Reiseleitung
  • am Mittelmeer entlang in Israels größte Hafenstadt Haifa
  • Abendessen und Übernachtung in Haifa im Hotel Theodor

Dienstag, 8. Mai 2018

  • Fahrt durch die Jesreelebene zum Tel Megiddo zur Erkundung der gewaltigen Ausgrabung und des Wassersystems in Megiddo – Armageddon
  • Fahrt nach Kfar Tavor zum Aufstieg auf den Berg Tabor, dem traditionellen Ort der Verklärung Jesu, mit weitem Blick, die Prophetin Debora rief hier Israel zum Kampf auf
  • Fahrt zum See Genezareth zu einer Führung durch die neuen Ausgrabungen von Magdala, dem Ort der Maria Magdalena
  • Abschluss des Tages mit Lobpreis bei einer Bootsfahrt auf dem See und Treffen mit Schmuel Ulmer von der messianischen Gemeinde Tiberias zu einer Bibelarbeit
  • Abendessen und Übernachtung im Kibbuz Shaar Hagolan

Mittwoch, 9. Mai 2018

  • Besuch der Heiligen Stätten am See Genezareth:
  • Berg der Seligpreisungen und kurzer Wanderung nach Tabgha, der Stätte der Brotvermehrung
  • Führung durch die Ausgrabungsstätte Kapernaum, mit antiker Synagoge und Haus des Petrus   
  • weiter durch das Jordantal, vorbei an Jericho in die judäische Wüste
  • Konzert mit „Hallelu“, einem Frauentrio aus der Region und Abendessen im Beduinenzelt
  • Übernachtung in Jericho im Hotel Jericho Resort Village

Donnerstag, 10. Mai 2018

  • Heute fahren wir an den tiefsten Punkt dieser Erde zum Toten Meer
  • Wanderung durch den Arugot Canyon – Ein Gedi mit seinen erfrischenden Quellen und vielen Tieren, erleben Sie die belebende Kraft des Wassers in der Wüste
  • Besuch der Festung Masada, dem Monument jüdischen Freiheitswillens gegen Rom
  • Das obligatorische Bad im Toten Meer ist in Ein Bokek möglich!!
  • Kurzer Halt und Erklärung am Fundort der Schriftrollen vom Toten Meer in Qumran
  • Einführung in die Arbeit von Seeds of Hope, der Hilfsorganisation von Taysir Abu Saada, ehem. Ter-rorist und Leibwächter Arafats
  • Abendessen & Übernachtung im Hotel Jericho Resort Village

Freitag, 11. Mai 2018

  • Führung durch die Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem und das Tal der zerstörten Gemeinden, wo wir auch die Namen von Städten aus unserer Region finden
  • Besuch am Grab Herzls des großen Visionärs des Zionismus auf dem Herzlberg
  • Erleben Sie auf dem jüdischen Markt Machane Yehuda, wie Jerusalem für den Schabbat einkauft! Genießen Sie die Fülle an Gerüchen, Geschmäcker und Eindrücken!
  • Gang durch das Jaffator, durch die Gassen der Altstadt, um zur Klagemauer zu gelangen
  • Schabbateingang in großer Fröhlichkeit mit Juden aus aller Welt
  • zu Gast an einem traditionellen Schabbatessen in einer Familie in Jerusalem
  • Übernachtung in Jerusalem im Hotel Caesar Premier

Samstag, 12. Mai 2018

  • Ausflug in die Schefelaebene nach Beit Guvrin – Tel Maresha, gewaltige Höhlen und eine unterirdische Stadt aus der Zeit der Byzantiner
  • Erkundung des Tel Azekah, einer Festungsstadt König Davids und der Höhle Adullam
  • Besuch im Elah Tal – dem Kampfplatz von David und Goliath
  • Jeep Tour auf der Burma Road, die während des Unabhängigkeitskriegs angelegt wurde um die Blo-ckade Jerusalems zu durchbrechen
  • Abendessen und Übernachtung Jerusalem im Hotel Caesar Premier

Sonntag, 13. Mai 2018 Yom Yerushalaim

  • freier Tag in Jerusalem – wir machen Ihnen Vorschläge
  • am Abend - Teilnahme am Flaggenmarsch durch die Tore Jerusalems zur Klagemauer zum Mitfeiern
  • Abendessen und Übernachtung Jerusalem im Hotel Caesar Premier

Montag, 14. Mai 2018

  • Tagesbeginn auf dem Ölberg mit seinem wunderbaren Blick auf den Tempelberg und die Altstadt
  • Spaziergang hinunter zum Garten Gethsemane mit seinen uralten Ölbäumen, durch das Löwentor hinein in die Altstadt
  • Freizeit in der Altstadt oder Besuch der Via Dolorosa und der Grabeskirche auf eigene Faust
  • Tagesabschluss auf dem Berg Zion mit dem traditionellen Davidsgrab und dem Obersaal – der Ge-burtsstätte der Gemeinde Jesu
  • politischer Vortrag von Ulrich Sahm oder Bibelarbeit mit Johannes Gerloff
  • Abendessen und Übernachtung Jerusalem im Hotel Caesar Premier

Dienstag, 15. Mai 2018

  • Besuch in Beit El, wo Jakob von der «Himmelsleiter» träumte
  • Treffen mit Dr. Yehuda Bohrer, Archäologe und Rabbiner der als Kind aus Deutschland geflüchtet ist
  • Fahrt zur Pioniersiedlung Itamar in Samaria - Treffen mit Ziegenhirten, Bauern, Besuch in einer Töp-ferei, Treffen mit Orna Hirschberg, die an den Tempelvorhängen des 3.Tempels forscht
  • Kleine Wanderung auf dem Berg Kabir mit phantastischen Ausblicken auf Sichem/Nablus, Berg Gari-zim und Ebal und den Weg Abrahams, Jakobs und des Volkes Israel im Tirzatal
  • Weinverkostung im Tura Weingut – gute Weine und interessante Menschen
  • Übernachtung in Ariel im Hotel Eshel Hashomron

Mittwoch, 16. Mai 2018

  • Fahrt nach Kfar Sirkin zu Sara Atzmon, einer Shoah –   Überlebenden, die ihre schrecklichen Erlebnis-se durch Bilder und Skulpturen verarbeitet und an die nächsten Generationen weitergibt - Besuch bei ihr zuhause in ihrem Atelier
  • Besuch der Independence Hall in Tel Aviv, in der Ben Gurion 1948 den Staat Israel ausrief
  • Fahrt zum Ayalon Institute in Rehovot, einer vorstaatlichen geheimen Waffenfabrik und Munitions-fabrik aus der englischen Mandatszeit
  • Badestopp an einem der schönsten Strände Israels, dem Palmachim Beach
  • Abendessen und Übernachtung in Tel Aviv Hotel Metropolitan

Donnerstag, 17. Mai 2018

  • Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Nürnberg 12:45 - 16:10

Preis bei mindestens 35 Teilnehmern: 1860,00 € (Kurs $/€ 20.07.2018 - Anpassungen vorbehalten)

Einzelzimmerzuschlag: 500,00 €

Andere Abflughäfen auf Anfrage!

Jetzt hier anmelden!

Anmeldeschluss 2. Februar 2018, danach auf Anfrage oft noch zu einem höheren Preis noch möglich!


Israelreise.de - einfach anders